Beratung und Förderung

Der LEV versteht sich als Dienstleister. Er berät seine Mitglieder in allen Belangen der Landschaftspflege und -entwicklung, in Ergänzung zur Dienstleistung der Behörden. Der LEV arbeitet dabei eng mit den Behörden im Kreis und auf Landesebene zusammen.

Der Arbeit des LEV liegen folgende Grundprinzipien zugrunde:

  • Der LEV ist der Drittelparität "Naturschutz - Landwirtschaft - Politik" verpflichtet.
  • Der LEV ist den Mitgliedern verpflichtet. Er bedient prioritär Mitgliedsgemeinden, aber nicht ausschließlich.
  • Der LEV leistet quantitative und qualitative Arbeit.
  • Der LEV erhöht die Akzeptanz für Landschaftspflege- und Naturschutzmaßnahmen durch einen kooperativen und transparenten Ansatz.
  • Der LEV ist Vernetzungsplattform für Mitglieder und Akteure.
  • Der LEV ist Brückenbauer.